TSC Blau-Silber Ladenburg
Wo Tanzen Spaß macht

Herzlich Willkommen!

Frühlingsball 2024 in der Lobdengauhalle

„So viele Besucher hatten wir das letzte Mal vor 10 Jahren," sagte Peter Stang. Mit so vielen Tanzbegeisterten hatten wir gar nicht gerechnet. Das war nach unserer sehr gut besuchten Tanzparty im Domhof im Februar wieder ein voller Erfolg. Tanzen ist wieder gefragt, und so wirbelten an die 350 Tänzerinnen und Tänzer über den Tanzboden in der Lobdengauhalle in Ladenburg.

Schon bevor es losging, hatten wir Grund zum Freuen, denn es hatten sich am Freitagabend sehr viele Helferinnen und Helfer eingefunden und machten aus der einfachen Sporthalle einen „ballroom“. Schön habt ihr das gemacht und noch einmal herzlichen Dank für euer Engagement für euren Verein. Ohne eure Hilfe wäre ein Ball in der Größenordnung nicht möglich.

Pünktlich um 20 Uhr ging es los. Wie immer mit S’wonderful, s’marvellous mit der Martin Böhm Band, unserer Lieblingsband. Die Gäste stürmten auf die Tanzfläche und der Ball begann. Rumba, Samba, Jive, Tango, Wiener Walzer, Langsamer Walzer, Slow Fox und Quickstep wurden im Wechsel getanzt und die Tanzfläche war selbstverständlich niemals leer. Dazwischen gab es wie immer verschiedene tänzerische Beiträge. Unsere Bollywoodgruppe nahm uns wieder mit in die Welt des indischen Tanzes. Es war wunderschön anzusehen. Welche Anmut!

 

Unsere Linedance-Auftrittsgruppe hatte ein Abba-Medley einstudiert und brachte viel Pepp und Schwung in den Saal. „Waterloo“, hat dieses Jahr 50jähriges Jubiläum, wie uns Achim Gröner erzählte.

 

 

 Als dritten Beitrag tanzte das Turnierpaar Michaela und Richard Erny, nur für uns.  Sie tanzen als A-Turnierpaar Standard beim Tanzsportclub Rot -Weiss Viernheim und zeigten uns einen Ausschnitt ihres Könnens. Wunderbar!

 

Für alle Tänzerinnen und Tänzer, sowie die beiden Trainerinnen, Frau Wawersig und Frau Schneider-Wirsing gab es Blumen. Danke, ihr habt uns verzaubert.

Es wurde eifrig getanzt. Die Paare strömten auf die Tanzfläche und so wurde bis nach 12 Uhr getanzt und das war immer noch nicht genug. Erst nach einigen Zugaben ließ man die Band zusammenpacken. Dann war der Ball zu Ende. Schade. So ein schöner Ball.

Übrigens hatten wir auch Überraschungsgäste. Frau Irene Habel, die Gründerin unseres Vereins kam mit ihrem Enkel Sophian vorbei und ja auch sie schwang eifrig das Tanzbein und das mit 86 Jahren. Und dann kam auch noch unser Bürgermeister Herr Schmutz vorbei. Auch das hat uns sehr gefreut.

Wenn wir nächstes Jahr unser 50jähriges Jubiläum feiern, müsst ihr alle wieder dabei sein. Versprochen!

Eure Renate Bürk-Dornblüth, 1. Vorsitzende des TSC Blau-Silber Ladenburg

 

News

Frühlingsball 2024
, Bürk-Dornblüth Renate
Ein schöner Frühlingsball 2024
Osterbrief 2024
, Bürk-Dornblüth Renate
Liebe Tänzerinnen und Tänzer, schon wieder Ostern? Ja, klar. Jetzt muss es endlich Frühling werd...
Weihnachtsbrief 2023
, Bürk-Dornblüth Renate
Liebe Tänzerinnen und Tänzer,  wir hatten ein schönes Tanzjahr mit vielen ansprechenden Aktivitä...
Sommer-Sonne-Ferien
, Bürk-Dornblüth Renate
Liebe Tänzerinnen und Tänzer,endlich Ferien.Aber was ist mit dem Wetter los? Sind etwa schon Her...

Weitere Einträge

 Nächste Termine

Freies Tanzen für Paartänzer

 21.06. 2024 im Vereinsheim in Schriesheim, Schelmengrubweg 29, von 16 bis 17 Uhr

am 07.06.2024 im Anbau des Gymnasiums in Ladenburg, von 20 bis 21 Uhr

Workshop:
Tanzen für Jugendliche

Herbst 2024
Montag 18:30 - 19:30
Merian Realschule, Ladenburg
oder 
Donnerstag 18:30 - 19:30
TSC-Vereinsheim, Schriesheim

Anfänger-Tanzkreis 
Standard und Latein

ab 06.03. 2024,
17:45  bis  18:45 Uhr  in Schriesheim, Schelmengrubweg 29
 

Neuer Linedance-Einsteigerkurs:

ab 05.04. 2024, 17.50 bis 18.50 Uhr in Schriesheim, Schelmengrubweg 29

Große Linedanceparty:
Leider bereits ausverkauft !
23.11. 2024 19:30 Uhr in der Lobdengauhalle, Ladenburg